Bürogemeinschaft für angewandte Geologie

UMWELTGEOLOGIE

Nachhaltigkeit als großes Schlagwort und Herausforderung für die Bauvorhaben der Gegenwart, Verantwortung gegenüber der künftigen Generationen. Auch aus geologisch und vor allem auch hydrogeologischer Sicht ein immer bedeutenderes Thema.

Leistungen

Umweltverträglichkeitsprüfung UVS für Großprojekte im Sinne des LG Nr. 2 vom 05. April 2007 “Umweltprüfung für Pläne und Projekte“. (z.B. Windparks, Erweiterungen in Skigebieten, Wasserkraftwerke usw.):

  • Durchführung der Kartierungen, Felderhebungen
  • Darstellung der geologisch, hydrogeologischen und geotechnischen Gegebenheiten
  • Bewertung der Auswirkung des geplanten Projekts auf die geologisch-hydrogeologische Situation des Untersuchungsgebietes

Gruben, Steinbrüche und Bergwerke:

  • Bestimmung, Organisation, Bauleitung und Auswertung von in-situ (Bohrungen, Seismische Untersuchungen, usw.) oder Laborversuchen
  • Ausarbeitung von geologisch-geotechnischen und hydrogeologischen Gutachten zur Anlegung einer Grube/Steinbruchs mit Ermittlung der Ausdehnung des Rohstoffes, Nachweis der Abbauböschungsstabilität, Bewertung der Rohstoffqualität usw.
  • Ausarbeitung von Projektunterlagen für die Anlegung einer Grube/Steinbruch
  • Durchführung von periodischen Kontrollgängen in Stollen/Bergwerken für die sicherheitstechnische Überprüfung der Stollenstabilität