Bürogemeinschaft für angewandte Geologie

ABSICHERUNG VON INSTABILEN HÄNGEN

Anhaltende Erosion durch starke Niederschläge, Frost-Tau- Wechsel, anthropogene Veränderungen der Hanggeometrie durch den Menschen und/oder durch die Natur stellen die Hauptfaktoren dar, die zu Hanginstabilitäten führen (z.B. Abstürzen von Felsblöcken, Muren, Ausbildung von Rutschungen, usw…). Nicht selten stellen diese Naturereignisse eine Gefahr für den Menschen und seine Aktivitäten dar (Wohnhäuser und Bauwerke, Straßenabschnitte, unterschiedliche Infrastrukturen usw...).

Unser Büro blickt auf eine über 10-jährige Erfahrung in diesem Sektor zurück. Lokalaugenscheine und Geländebegehungen in Kombination mit Software-unterstützter Simulationen und/oder in-situ Versuchen ermöglichen die Bestimmung und Definition der angemessenen Schutzbauwerke bzw. der notwendigen Stabilisierungseingriffe, um die Sicherheit zu garantieren

Leistungen

Steinschlagschutz

  • Durchführung von geologischen, geomorphologischen, geomechanische und hydrogeologische Detailkartierungen
  • Bestimmung und Auswertung der spezifischen Untersuchungen zur Über-wachung der instabilen Hangbereiche
  • Durchführung von Stabilitätsanalysen für Gesteinsblöcke
  • Durchführung von 2D- und 3D Steinschlagsimulationen mithilfe von computergestützter Software
  • Dimensionierung von Schutzbauwerken und Konsolidierungen von Felswänden
  • Ausarbeitung geologisch-geomechnische Studien, Ausarbeitung aller Projektunterlagen für Steinschlagschutzmaßnahmen
  • Geologische Bauleitung in der Ausführungsphase
  • Sicherheitskoordination

Rutschungen

  • Durchführung von geologischen, geomorphologischen und hydrogeologische Detailkartierungen
  • Definition, Organisation, Bauleitung und Auswertung von in-situ Versuchen (Bohrungen, Seismische Untersuchungen, usw.);
  • Bewertung der geeigneten Stabilisierungseingriffe für Lockermaterialböschungen;
  • Ausarbeitung der geologisch, hydrogeologisch und geotechnischen Projektunterlagen für Hangstabilisierungseingriffe (Rutschungen usw.)
  • Geologische Bauleitung in der Ausführungsphase
Auswertung der geodätische Überwachung
Inklinometermessungen innerhalb einer Rutschung
Stabilitätsanalysen Rutschung
Stabilisationsanalysen mit Stabilisierungseingriffen
2D Steinschlagsimulation
2D Steinschlagsimulation
3D Steinschlagsimulation